Parodontitisbehandlung

Eine moderne und schonende Behandlung – für gesundes Zahnfleisch und Ihre Allgemeingesundheit

Die Parodontitis ist eine chronische, durch bakterielle Beläge verursachte Entzündung des Zahnbettes. Sie kann den Kieferknochen schädigen und die betroffenen Zähne lockern.

Bei Erwachsenen ist die Parodontitis mittlerweile der häufigste Grund für Zahnverlust. Viele sind von dieser Entzündung betroffen – oft ohne es selbst zu wissen!

Weiterhin ist die Parodontitis ein typisches Beispiel für den Zusammenhang zwischen Mund- und Allgemeingesundheit: Unter anderem erhöht sie das Risiko für Herzkreislauferkrankungen und Komplikationen in der Schwangerschaft und steht in Wechselwirkung zum Diabetes.

Deshalb ist die Parodontologie einer unserer Kernkompetenzen geworden und wird in unserer Praxis auf hohem Niveau durchgeführt. Das Ziel der Behandlung ist der Stopp der Entzündung und der Erhalt Ihrer Zähne.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen: Erfahren Sie die Besonderheiten unserer Parodontitisbehandlung

Unser Infoservice: Viele allgemeine Informationen zur Parodontitis (Entstehung, Symptome, Vorsorge, usw.) erhalten Sie im Ratgeber Zähne unserer Website.