Bei Wurzelkanalbehandlungen

Moderne Verfahren und Techniken tragen hier zum Erfolg der Behandlung bei. Das bedeutet: Die Chance, den Zahn auf Dauer erhalten zu können, wird deutlich erhöht.

Elektronische Wurzellängenmessung / maschinelle Behandlungsinstrumente: Sie ermöglichen uns eine genauere Längenmessung, Reinigung und Ausformung der Wurzelkanäle als herkömmliche Methoden. Außerdem ersparen wir Ihnen somit einen Teil der Röntgenaufnahmen. Ihre Behandlung wird sicherer und noch schonender.

Standard Spezialbrille mit Lupe: Wurzelkanäle sind meist fein verzweigt. Mit der Lupe erkennen wir ihre feinen Details genauer als mit bloßem Auge und können entsprechend sorgfältiger arbeiten.

Laserunterstützte Behandlung: Mit dem Laser entfernen wir Bakterien und erkranktes Gewebe berührungsfrei und schonend, selbst in feinen Seitenkanälen.

Kofferdam: Bei Wurzelkanalbehandlungen, Füllungen und der Amalgamsanierung schirmen wir den betreffenden Zahn mit diesem medizinischen Gummituch vom Mundraum und seinen Bakterien ab. Damit steigern wir den Behandlungserfolg.

Infoservice